Home




  •  

     
    erstes
  •  

    Naturheilpraktikerin TEN in Ausbildung

     
    zweites
  • Krankenkassen
    anerkannt:

    Klassische Massage
    Fussreflexzonenmassage

     
    drittes

Über mich

Cheyenne Betschart

Cheyenne Betschart

Nach meiner dreijährigen Lehre zur Dentalassistentin, welche ich im Sommer 2017 abschloss, zog es mich zuerst ins Ausland. Vier Monate war ich auf Reisen, was ein unfassbar tolles Erlebnis war. Im Sommer 2018 begann ich dann die fünfjährige Ausbildung zur Dipl. Naturheilpraktikerin TEN an der Paramed Akademie in Baar. Nebenbei arbeite ich weiterhin als Dentalassistentin.

Da mich der Mensch schon immer sehr fasziniert hat und ich schon früh wusste, dass es mich in die gesundheitliche Berufswelt zieht, war für mich klar, dass ich diese Ausbildung machen möchte. An der Naturheilkunde schätze ich, dass der Mensch als «Ganzes» gesehen wird und nicht nur dessen Symptome. Denn so kann man individuell auf einen Patienten abgestimmt eine Therapie zusammenstellen.

Ich bin dankbar, dass ich die Möglichkeit habe so viel neues zu lernen, um so Menschen helfen zu können.

 

Angebot

Ich bin inzwischen im dritten Jahr der fünfjährigen Ausbildung zur Naturheilpraktikerin TEN. In Klassischer Massage und Fussreflexzonenmassage bin ich bereits Krankenkassen anerkannt und werde jeweils am Mittwochabend ab 17:00 Uhr oder nach Vereinbarung Termine für die erwähnten Therapien anbieten.

Meine Leistungen werden von den Krankenkassen nur teilweise übernommen und meistens nur, wenn Sie eine Zusatzversicherung für komplementäre Heilmethoden abgeschlossen haben.

Für eine Terminvereinbarung können Sie mich gerne per E-Mail oder Telefon erreichen.

Ich freue mich Sie kennenzulernen.

Klassische Massage

Die Klassische Massage hat eine allgemein positive und beruhigende Wirkung auf den gesamten Organismus, fördert das Wohlbefinden des Patienten und führt zu psychischer und physischer Entspannung. Im Detail wird muskuläres Ungleichgewicht harmonisiert und die Elastizität von Sehnen und Bändern verbessert. Was zur Linderung von Schmerzen und Verspannungen, Senkung von Herzfrequenz und Blutdruck sowie vertiefter Atmung führt. Zusätzlich wird Haut- und Zellstoffwechsel, Blut- und Lymphstrom, sowie die Durchblutung der Muskulatur und die Bildung von Gelenksflüssigkeit angeregt.

Fussreflexzonenmassage

Die Fussreflexzonenmassage ist eine organferne ausgleichende, harmonisierende Therapie; es können sowohl Organe mit Unterfunktion stimuliert, wie auch Überfunktionen sediert werden. Der Fuss reflektiert im verkleinerten Massstab den Zustand des ganzen Menschen. Wenn sich bestimmte Bereiche in der Behandlung als schmerzhaft erweisen, bedeutet das, dass das zugehörige Organ oder System bzw. dessen Zone(n) behandlungsbedürftig ist/sind.

Die Fussreflexzonenmassage als Regulationstherapie versteht den Schmerz als Hinweis, dass die Heil- und Regenerationskraft des Menschen Hilfe braucht.

Kontakt


 

Naturheilpraxis Betschart
Cheyenne Betschart
Mühlegasse 36
CH-6340 Baar
Tel. +41 79 918 37 34
info@cheyenne-kinetri.ch

Anfahrt

 

Impressum